Archiv 2018/19

Tag der Aktionen 2019

 

In diesem Jahr 2019 wurde der Tag der Aktionen für außerschulische Lernorte genutzt. 

 

Besuch der Plettenberger Feuerwehr (Klasse 7d)

Am Donnerstag, den 11. Juli 2019, besuchte die Klasse 7d die Feuerwehr in Plettenberg. Im Chemieunterricht wurde bereits das Thema "Feuer" besprochen und es bot sich ein Ausflug an. Um 8:00 Uhr starteten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7d mit ihrer Klassenlehrerin Frau Schneider und der Lehrerin Frau Löffler an der Schule und gingen in Richtung Feuerwehr. Nach einer kleinen Pause an der Eisdiele in der Innenstadt ging es gestärkt zum Ziel. Dort wurden alle sehr herzlich begrüßt und zunächst über die Aufgaben der Feuerwehr neben dem Löschen von Bränden informiert. Danach ging es in zwei Gruppen weiter. Abwechselnd durften der Rettungswage

 

 

Abschlussfeier 2019

 

Abschlussfeier der Jahrgangsstufe 10,
Schuljahr 2018/2019,
Freitag, 28. Juni 2019,
in der Aula (10:45 Uhr).

 Abschlusseinladung

Programm

Vor der Veranstaltung findet um 09:00 Uhr
der Abschlussgottesdienst in der Johanniskirche
in Eiringhausen statt.

Programm Gottesdienst

 

Bilder der Abschlussfeier 2019

 

 

 

 

 

Klassenfahrten der JgSt. 6

 

 Bilder zu den Klassenfahrten der JgSt. 6 nach Norderney:

 

 

 

  Schülerbericht Norderney 19

 

 

 

 Bilder zu den Klassenfahrten der JgSt. 6 nach Dürscheid:

 

 

 

Kursfahrt der Jgst. 10if/tc nach Paderborn (13. Juni 2019)

 Am 13.06.2019 fand die traditionelle Kursfahrt des Informatik- und Technikkurses der Jahrgangsstufe 10 in das Heinz Nixdorf MuseumsForum nach Paderborn statt.
Das Heinz Nixdorf MuseumsForum ist das größte Computermuseum der Welt und zudem ein lebendiger Veranstaltungsort. Auf 6.000 qm Ausstellungsfläche präsentieren sich 5.000 Jahre Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Informationstechnik von der Entstehung der Zahl und Schrift 3.000 v. Chr. bis in das Computerzeitalter des 21. Jahrhunderts. Die mehr als 2.000 ausgestellten Objekte werden in einem breit angelegten sozial- und wirtschaftshistorischen Kontext gezeigt, so dass die Ausstellung nicht nur für Computerspezialisten interessant ist.
Nach zwei Führungen zu den Themen "Vom PC zur digitalen Welt" und "Mensch, Roboter! – Träume, Erfolge und Enttäuschungen" bestand die Möglichkeit, die Ausstellung auf eigene Faust zu erkunden. Zusätzlich bot die aktuelle Sonderausstellung "Ein kleiner Schritt - Die Mondlandung in 50 Fotografien" die Gelegenheit, auf 180 Quadratmetern legendäre, eher unbekannte und beeindruckende Fotos der Mondmissionen zu sehen.

 

 

 

 

Revueabend 2019

Erstmalig im Schuljahr 2006/2007 veranstalteten die Schulchöre und die Flötengruppen unter der Leitung von Herrn Reich und Herrn Jung einen Musikabend in der Aula des Schulzentrums.
Da die Veranstaltung ein großer Erfolg wurde, ist sie nun fester Bestandteil unseres Schulprogramms und findet in jedem Schuljahr statt.

 

Revueabend 05. April 2019

 

Plakat: Revueabend

Programm: Revueabend

Bericht

 

 

 

 

 

Geschwister-Scholl-Gedenkandacht am 14. März 2019

 

Bericht zum Gedenktag

 

 

 

 

 

 

  

 Planspiel Börse 2019

 

Beim Planspiel Börse der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis belegten drei Spielgruppen der Geschwister-Scholl-Realschule vordere Plätze, die Preisverleihung fand am 26.02.2019 in der Sparkassen-Hauptstelle in Plettenberg statt.

Das Planspiel Börse ist ein Online-Wettbewerb, bei dem Schüler und Auszubildende ein virtuelles Kapital von 50.000 Euro zur Verfügung gestellt bekommen, das sie vermehren sollen. Damit konnten die Teams nach realen Kursentwicklungen der Deutschen Börse und anderer europäischer Börsenplätze im Spielzeitraum vom 26. September bis 12. Dezember 2018 Wertpapiergeschäfte tätigen.
Der erste Platz der Depotgesamtwertung ging an das Team „JHLE 2K18“. John Leibel, Emilia Motyka und Lara Pohle erwirtschafteten fast 800 Euro in einer schwierigen Börsenphase. Das Team konnte sich über eine Siegprämie von insgesamt 350 Euro freuen.
Den ersten Platz im Nachhaltigkeitswettbewerb erzielte „AlphaEmpire“. Haris Licina, Mercan Yesilel, Kaan Yigit und Irem Öztürk erreichten knapp 170 Euro Nachhaltigkeitsertrag. Dafür erhielten sie eine Gewinnprämie von 300 Euro.
„Die Börsenhaie“ Ahmet Bodur, Raphael Chatzopoulos, Emrullah Erol, Kaan Pakir und Bugra Suna belegten den dritten Platz in der Depotgesamtwertung und konnten eine Prämie von 100 Euro entgegennehmen.

 

 Bericht zum Besuch des 10if-Kurses am BKT-Lüdenscheid

 

Veranstaltungen:

BKT- Lüdenscheid

Informationsveranstaltung Gymnasiale Oberstufe
12.03.2019 für die 10if 
Begleitung: Ks

Wesentlicher Bestandteil des Kooperationsvertrages mit dem Berufskolleg für Technik in Lüdenscheid
ist der "Probeunterricht" für den Informatikkurs der Jahrgangsstufe 10.
Für einen Vormittag konnten die Schüler der Realschule am 12.02.2019 in die Bereiche Elektrotechnik und Programmierung hineinschnuppern.
Zum Abschluss erläuterte Berufsschullehrer Herr Clemens die für Informatiker möglichen Bildungsgänge am BKT.

 
Erste Lötversuche